Stacks Image 1272
OPERN-WORKSHOP MIT VERENA REIN und weiteren Dozentinnen
27. August - 1. September 2019Dossow OT Wittstock, Brandenburg
Weidenhof Simon

GESANGUNTERRICHT, ROLLENSTUDIUM, SZENISCHER UNTERRICHT, KORREPETITION, AUFFÜHRUNG EINER OPERN-COLLAGE

6-tägiger Workshop für professionelle Sänger und Gesangstudenten, semi-professionelle Sänger sind ebenfalls willkommen.

ACHTUNG !!!
Bei Anmeldung bis 31.03.2019 erhalten Sie Frühbucher*innen-Rabatt (siehe Tab: Anmeldung).

Eine ganze Partie zu studieren, ist eine sehr spannende Herausforderung. Meist hat man schon die Arien der Rolle gelernt. Dabei ging es dann in erster Linie um den Gesang, vielleicht gemeinsam mit einem Korrepetitor auch schon um musikalische und stilistische Fragen.

Sich mit der gesamten Rolle zu identifizieren, bedeutet aber viel mehr. Gesangstechnik und musikalisches Empfinden sind nur die Voraussetzung für eine intensive Auseinandersetzung mit der Person und ihren Charaktereigenschaften.

Ausgehend von ihren Erfahrungen mit eigenen Bühnenrollen und beim Auftrittstraining mit Sänger*innen entwickelt Verena Rein für jede/n ein individuelles Konzept zur „Eroberung“ der jeweiligen Partie. Dabei spielen Stimme, Klangfarben, dynamische Nuancierungen, Mimik, Gestik, Bewegung u.v.m. eine gleichberechtigte Rolle.
Rollenklischees und platte Operngesten können so überwunden werden, der Sänger oder die Sängerin gelangt zu einer individuellen, lebendigen Rollengestaltung.
Stacks Image 2828
Verena Rein als Violetta in La Traviata

Weil die Ergebnisse des Kurses in einer Operncollage vorgestellt werden, werden die Teilnehmer*innen gebeten, ihr Repertoire sehr gut studiert mitzubringen.

Neben der Arbeit mit Verena Rein, erhalten alle aktiven Teilnehmer*innen Korrepetition bei der erfahrenen Pianistin Mai Yakushiji, die auch die Abschlussperformance begleitet.
Darüber hinaus wird die Tänzerin und Choreografin Valeska Rein mit den Sänger*innen an individueller Bewegung und Ausdruck jenseits von Opernklischees arbeiten und gemeinsam mit Verena Rein Regie bei der Operncollage führen. Das Kursrepertoire entsteht in Absprache mit der Kursleiterin.
Kursbeginn
Der Meisterkurs beginnt am Dienstag, den 27. August um 18 Uhr.

Kursende
Sonntag, den 1. September 2019 mittags.

Kurszeiten
Der Unterricht findet außer am An- und Abreisetag ganztägig statt.
Die genauen Kurszeiten werden noch bekannt gegeben.

Aufführung der Operncollage:
Samstag, 31.08.2019 abends
Der Opern-Workshop richtet sich in erster Linie an professionelle Sänger*innen, Gesangstudent*innen und fortgeschrittene Amateure.

Amateure, die gerne dabei wären, melden sich bitte bei Verena Rein. Gemeinsam kann dann beraten werden, ob der Kurs für Sie geeignet ist. Besonders, wenn Sie Interesse haben, bei der öffentlichen Abschlussperformance mitzuwirken, muss ein bestimmtes Niveau vorausgesetzt werden.
Stacks Image 2839
Kursort
Weidenhof Simon
Dossower Dorfstr. 7
16909 Wittstock OT Dossow
www.weidenhof-simon.de

Kursgebühr
390,- EUR für aktive Teilnehmer*innen
300,- EUR aktiv, ermäßigt für Gesangstudent*innen
140,- EUR für passive Teilnehmer*innen
Es ist auch möglich, passiv (25,- EUR) nur einen halben Tag (4 Std.) teilzunehmen. Das ist besonders für Sänger*innen aus der Umgebung interessant, wenn sie in die Gesangstechnik und Rollenarbeit hinein schnuppern wollen. Bitte dazu Verena Rein kontaktieren.

Frühbucher*innen-Rabatt
Bei Anmeldung bis 31.03.2019
350,- EUR für aktive Teilnehmer*innen
260,- EUR aktiv, ermäßigt für Gesangstudent*innen
>> Anmeldeformular (pdf)
>> allgemeine Kursbedingungen (pdf)
>> Widerruf (pdf)


Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden Sie es als Scan per e-mail oder auf dem Postweg an Verena Rein. Die Adresse etc. finden Sie auf dem Anmeldeformular.

Mit der Anmeldung wird die Anmeldegebühr fällig. Nur gemeinsam mit dieser ist die Anmeldung gültig. Alle weiteren Infos zu den Zahlungsbedingungen finden Sie im pdf „Allgemeine Kursbedingungen“.

Übernachtungen können im Weidenhof Simon gebucht werden.
Je nach Geldbeutel und Vorlieben stehen vom Einzel- bis zum Mehrbettzimmer und Zelt verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Bitte buchen Sie Ihre Übernachtungen dort selbst.
Auch die Abrechnung läuft direkt über den Weidenhof.

Ansprechpartnerin ist:
Antje Simon

Tel.: (03394) 404 80 66 
E-mail: mail@weidenhof-simon.de

Stacks Image 2854
Stacks Image 2856
Weidenhof Simon
Sie können im Weidenhof Simon die gesamte Verpflegung (Frühstück, Mittag-, und Abendessen) buchen. Auch die Abrechnung läuft direkt über den Weidenhof.

Ansprechpartnerin ist:
Antje Simon

Tel.: (03394) 404 80 66 
E-mail: mail@weidenhof-simon.de

Dort geben Sie bitte auch eventuelle besondere Bedürfnisse für das Essen an (z.B. vegan, gluten- oder laktosefrei etc.).
Stacks Image 2869
Weidenhof Simon